Der Elternverein der HAK/HAS Neunkirchen stellt sich vor!

Aufgaben: Der Elternverein der HAK/HAS Neunkirchen versteht sich als Ergänzung bzw. Unterstützungsorgan von Lehrerinnen/Lehrern und Schülerinnen/Schülern. Wesentliche Aufgabe

  • ist die Mitbestimmung bzw. Beratungsfunktion im Schulgemeinschaftsausschuss (SGA). Dabei werden schulische Angelegenheiten, Schulveranstaltungen, schulautonome Tage etc. festgelegt. Dieses Mitspracherecht von Seiten der Eltern ist ein wertvoller Teil der Schulorganisation.
  • Ebenso bietet der Elternverein finanzielle Unterstützung bei Schulveranstaltungen, Klassenfahrten oder anderen Initiativen zur Förderung der Schüler/innen und der Gemeinschaft.

Mitglieder: Eingeladen sind alle Eltern, deren Kind die HAK, die HAS oder den AUL besucht. Geschwisterkinder zahlen keinen doppelten Beitrag! Der Erlagschein wird zu Beginn jeden Schuljahres über die Schüler/innen übermittelt. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 15 € pro Schuljahr.

Finanzielle Unterstützung: Zur Gewährung einer finanziellen Unterstützung bei Sprachreisen etc. ist die Mitgliedschaft im Elternverein Voraussetzung. Wir benötigen ein formloses Ansuchen  mit Name, Klasse, Schulveranstaltung und Begründung für die gewünschte Unterstützung (E-mail oder schriftlich). Zur Prüfung des Sachverhaltes behalten wir uns vor, mit der Schulleitung Rücksprache zu halten.

Vorstand: Zu Beginn jedes Schuljahres findet die Jahreshauptversammlung des Elternvereins statt, bei der der Vorstand gewählt wird.
Obmann: Herr Oktay Polat
1. Obmann-Stellvertreterin: Frau Michaela Sukic
2. Obmann-Stellvertreterin: Elisabeth Nitsch

Für Ideen und Anregungen bzw. Anfragen stehen wir zur Verfügung unter: (e-mail: ev.hakhasnk@gmail.com)